Freitag, 15. Januar 2010

Eine kleine Pause....

.... gibt es leider bei mir.... Der Wasserschaden, den ich bereits im letzten Post erwähnt habe, hat sich als grössere Sache herausgestellt :-((( Eine der Hauptwasserabflussleitungen rinnt und hat in bereits zwei darunterliegende Decken komplett durchnässt... Am Wochenende werden wir daher die Einbauküche meines Bruders abbauen dürfen, damit die Handwerker ab nächster Woche die Wände aufspitzen, die Decken austrocknen, neu verputzen und streichen und die Leitung über drei Stockwerke erneuern können.... Ich glaube, zum Nähen werde ich in diesem Chaos und Dreck nebst Arbeiten wohl nicht kommen...

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende und uns selbst, dass dieser Spuk bald vorüberzieht.

GLG Anja

Kommentare:

  1. Liebe Anja,
    da drücke ich euch ganz fest die Daumen, das damit alles wieder in Butter kommt und es schnell wieder abtrocknet.

    Hoffe es ist noch nicht zuviel zu schaden gekommen..

    aufmunternde Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anja

    Oh je! Wünsche dir viel Kraft und dass alles bald wieder trocken und "normal" ist/wird...

    Trotzdem ein schönes Wochenende. Und: Dein Blog gefällt mir sehr gut so ;-)

    Liebste Grüsse und eine feste Umarmung

    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ooooooooooooh, da bekomt man ja beim Lesen Magenschmerzen! So was blödes! Möge der Spuk bald vorbei sein! Ich drücke ganz feste die Daumen!!!!!!!!!! LG,Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Oh je das klingt gar nicht gut .Ich drücke dir die Daumen , dass der Schaden so schnell wie irgend möglich behoben ist und ihr euch wieder wohlfühlen könnt in den eigenen 4 Wänden .
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  5. Oh Du Arme, hoffentlich hast Du bal alles überstanden.
    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  6. oh je,oh je,das hört sich nicht gut an!Ich drück dir die Daumen das die Handwerdeker schnell wieder weg sind und alle Schäden ruck zuck behoben sind!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Hoffentlich habt ihr das Chaos bald überstanden, ich weis das das unglaublich viel Dreck und Staub macht.
    Bis bald Grit

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anja, du Arme!

    Hoffentlich bekommt ihr das schnell in den Griff. Das klingt nach sehr viel Arbeit und Dreck :o( Überhaupt wünsche ich dir, dass das Jahr besser weiter geht, als es bei begonnen hat (hab ich gerade gelesen)

    Deine letzte Kombi habe ich noch gar nicht mitbekommen. Sie sieht super aus!!! Wie alle deine Sachen. Die Idee mit der abnehmbaren Schürze ist toll, so kann man die Hose mal so und mal so tragen.

    Viele liebe Grüße und VIEL GLÜCK ab sofort
    Marion

    AntwortenLöschen
  9. Lieba Anja,

    sowas Blödes...das ist eine Menge Dreck und Chaos...aber ihr schafft das und dann kommst du wieder gut erholt zu uns zurück! Toi, toi, toi!!!

    ganz liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  10. Oh Anja - ich denke ganz doll an Euch.
    Kann gut verstehen, daß Dir da die Lust aufs Nähen vergeht - bei dem Dreck der auf Euch zukommt. Wir hatten das letztens erst..... ich drück die Daumen, daß es schnell vorran geht und ihr dann endlich Ruhe habt!
    GLG
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Oh Anja,
    sende dir ganz viel Kraft, das hört sich nicht gut an!
    Hoffentlich werdet ihr bald wieder 'trocken gelegt'.
    VlG Anke

    AntwortenLöschen
  12. oh je! Hoffe das schnell wieder alles trocken ist.
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Anja,

    das ist ja vielleicht ein Mist. Da wünsch ich dir das der Schaden nicht noch größer wird und alles schnell wieder o.k. ist.

    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anja,
    da bist du echt nicht zu beneiden.. das ist ne richtige Sauerei...und auch soviel Arbeit...ich drück mal die Daumen, dass es ganz schnell über die Bühne geht und alles hinterher super wird.
    liebe Grüße von
    emma

    AntwortenLöschen
  15. Du Arme,
    da wünsche ich Dir 'Augen zu und durch'. Dafür überrascht Du uns anschließend bestimmt wieder mit wunderschönen Kombis.

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Anja,

    ich hoffe, daß ihr bald Ruhe von dem ganzen Spuk habt.

    Schau mal auf meinen Blog - da wartet etwas auf dich - ich würde mich freuen, wenn Du mitmachst. Aber lass Dir ruhig alle Zeit der Welt. Alles andere hat natürlich vorrang!

    GLG
    Petra

    AntwortenLöschen
  17. Vielleicht heitert Dich das hier etwas auf:

    Wenn Du magst, kannst Du Dir in meinem Blog was abholen ;-)

    LG Stephanie

    AntwortenLöschen