Donnerstag, 29. Dezember 2011

Xanthos...


als Drachenjacke  für einen kleinen Helden zum heutigen Geburtstag.... Ich lasse mal die Bilder sprechen, ich bin heute nicht ganz so fit, Mareen hatte eine ziemlich unruhige Nacht mit beginnender Magen - Darm - Grippe und entsprechend gab es für mich auch erst um 3.30 Uhr ein wenig Schlaf.




Den Schnitt habe ich wenig verschmälert und die Kapuze etwas angepasst....


Und die letzten drei Eulenschönheiten ziehen heute auch noch in ein neues Heim um. Mareen hat sie dieses Jahr zu Weihnachten im Familien- und Freundeskreis verschenkt und ausgestopft, was das Zeug hält... Bei 12 Stück schon eine Leistung, ich hätte nicht gedacht, dass sie bis am Schluss durchhält.

Mit diesem Post verabschiede ich mich für dieses Jahr, ich wünsche euch einen guten Rutsch ins Neue Jahr und einen tollen Start im 2012.

Lasst krachen Mädels!!!

Anja

Schnittmuster: Xanthos von FM
Stickdateien: Stickbär und Kunterbunt

Samstag, 17. Dezember 2011

Die Zahnfee...

... hat Mareen letzte Woche besucht und ihr den ersten Zahn geklaut :-))) Damit der der zweite, der heute ausfiel, sicher aufgehoben ist, musste er ganz schnell von der hauseigenen Zahnfee eingesammelt werden...

Die liebe Yvonne hat vor ein paar Monaten einen so wunderschönen Zahn für ihre Tochter Lilith genäht und Mareen wollte damals auch gern schon so einen...




Allerdings musste ihrer noch einen Zauberstab haben - wie es sich für eine richtige Fee gehört :-)))

Das Muster ist nach der Anleitung von mmmcrafts , die Arme habe ich in verkürzter Version von Claudis Schlenkerpupper Charlotte genommen.



Dann gab es noch drei fast identische Schlafanzüge für Mareen, ihre Freundin Elena und deren grosse Schwester Tabea - die Girlies gehen gern im Partnerlook :-)))

Die Oberteile sind wieder alle nach dem Clementineschnitt genäht, die Hosen sind aus zwei Ottobreheften.




Die Bilder sind heute leider nicht ganz so toll, meine Kamera macht bei künstlichem Licht leider keine so schönen Aufnahmen, vielleicht liegt es aber auch an mir....

Dafür kann Mareen heute die erste Nacht in ihrem neuen Bett schlafen, die Lauge - Schleif- und Streichaktion konnte glücklicherweise noch vor Weihnachten beendet werden.... und ich kann jetzt endlich Plätzchen backen.

Wünsche euch einen schönen 4. Advent und GLG
Anja

Samstag, 10. Dezember 2011

Kleiner Wetteraufheller....

Bei dem Regen und Sturm in den letzten Tagen brauchten wir ein wenig Farbe :-)))


Entstanden ist eine Kuschelkombi aus Imke, Falda und Nala - Leggings in typischen Herbstfarben... So eine ähnliche habe ich letztes Jahr bereits mal genäht, die ist aber leider - wie fast alles - zu klein geworden.


Der BW - Stoff vom Unterrrock ist unterfüttert, damit er für diese Jahreszeit nicht zu dünn ist.



Bestickt mit den süssen "Eichkatzis" aus der Feder der buntigen Svenja, die Chris zum Leben erweckt hat.
Die Datei könnt ihr am Montag hier bekommen...

So, meine Süssen, jetzt werde ich wohl für den Rest des Tages Mareen's Kleiderschrank weiter ablaugen, ihr neues Bett kommt heute Nachmittag und ich bin mit meiner Lauge-, Schleif- und Streichaktion noch nirgends :-(((

Wünsche euch ein tolles Weekend und GLG
Anja


Schnittmuster: Falda, Imke und Nala, alle von Farbenmix
Stickdateien: Tinimi und Huups
Stoff: R7 von hier


Freitag, 18. November 2011

Jesse Nr. 2...

dieses Mal als Hoodie...




wieder mit Megakapuze und Teilungsnähten.  Zur besseren Regulierung der Kapuze habe ich bei beiden Versionen eine Kordel eingezogen.


Wünsche euch ein tolles Wochenende und GLG
Anja


Schnittmuster: Jesse von CZM, ca. Ende November lieferbar
Stickdateien: In Love with Bunt und Tinimi

Dienstag, 15. November 2011

Jesse...

heisst der tolle, neue Schnitt von Claudia, ein kleines Multitalent... Nähbar als Jacke oder Hoodie, mit runder oder Megakapuze, mit normalen Armbündchen oder langen mit Daumenloch, mit vielen oder ganz ohne Teilungsnähte... der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt... der Schnitt sieht einfach immer wieder anders aus...



Hier als Jackenversion mit der grossen Kapuze und Teilungsnähten...



Dazu gab es noch zwei Isabelle Shirts - beide mit den neuen Dateien von Chris bestickt...


und einem Rock aus einer älteren Ottobre, den ich jedoch ein wenig abgewandelt habe....

Jesse und Jill ( der Damenschnitt ) erscheinen beide ca. Ende November, weitere Infos könnt ihr bei Claudi bekommen...

Seid mir bitte nicht böse, wenn ich grad nicht grad  häufig poste oder Kommentare abgebe, mein Tag hat momentan zu wenig Stunden :-)))

GLG und einen schönen Abend
Anja

Schnittmuster: Jesse und Isabelle von CZM, Rock - Ottobre
Stickdateien: Tinimi und Tausendschön

Freitag, 11. November 2011

Zwei kleine Weihnachtsfrauelis...

... ihren neuen Schlafanzügen...



Zunächst gab es ja nur den einen für Mareen, aber sie wollte so gern noch einen für ihr Baby Annabell.


Als der dann fertig war, hat sie mich gefragt: "Mami, dürften wir beide nicht noch eine Zipfelmütze haben?" Die haben sie natürlich auch bekommen, ich hoffe, ich muss nicht als nächstes noch passende Socken stricken :-)))


Als Oberteil habe ich "Clementine" gewählt, ein richtig toller Schnitt, angezogen zuckersüss, die Hose ist aus der neuen Ottobre, die Mütze von Claudia.
Die Puppenschnitte habe ich aus einem Ebook, das ich mal im Auktionshaus gekauft habe....


Bestickt mit den süssen, neuen Weihnachtsschorschis von Frau Tinimi, die ihr ab Montag hier bekommen könnt.

Wünsche euch ein tolles Wochenende und GLG
Anja

Donnerstag, 29. September 2011

Vivienne für den Herbst...



Ein neuer Mantel wurde bei uns dringend noch gebraucht, da kam der neue, tolle Schnitt von Claudia genau richtig. Beim Aussenstoff habe mich für einen Noppenwalk von Hilco entschieden, der Innenmantel ist aus Fleece, komplett offenkantig verarbeitet, Teilungsnähte mit durchgesteppten Rollnähten ( allerdings muss ich gestehen, dass letzteres bei diesem Stoff ein wenig mühsam war) . Ich habe ihn ungefüttert in der regulären Grösse genäht und finde ihn persönlich in dieser Weite perfekt für uns, wenn man es etwas enger lieber mag, kann man bei dieser Version aber auch problemlos eine Nummer kleiner wählen.




Die "Beanie" - Mütze ist ebenfalls offenkantig verarbeitet, beim unteren Bündchen habe ich die Naht  nach aussen gelegt, umgeschlagen und durchgesteppt.  So bekommt sie eher den Charakter einer normalen Mütze. Ich bin eh kein so grosser Beaniefan und aus Walk genäht, sieht es in der Normalversion dann eher wie ein Papsthut aus...




... Und natürlich gab es bei uns die Zipfelkapuzenversion ( what else :-))), aber es wäre auch eine runde Kapuze im Schnitt enthalten. Bestickt mit der in Kürze erscheinenden, neuen Datei von Frau Tinimi, die ich ein wenig "zweckentfremdet" habe. Chris ist nach ihrem Umzug momentan noch ohne Internet, wartet aber sehnsüchtig darauf.



Vivienne erscheint am 6. Oktober hier und kann bereits vorbestellt werden. Schaut euch dort mal die vielen, tollen Designbeispiele an, es sind ein paar Traummäntel dabei!!!
Ich wünsche euch einen tollen Tag und GLG
Anja


Schnittmuster: Vivienne von CZM
Stickdateien: Tinimi


Freitag, 16. September 2011

Anastasia...

Mareen braucht dringend ein paar neue Pullis für den Herbst, die letztjährigen sind praktisch alle zu klein. Da sie ja Zipfelkapuzen liebt, macht Anastasia mal den Anfang... Die tollen Taschen aus der neuen Ottobre musste ich auch mal ausprobieren...




Den "Turnip Garden" habe ich dafür auch angeschnitten, es macht ja keinen Sinn, solche Schätze ewig  zu horten... Wer weiss, wie lange man sie noch brauchen darf.... Ich höre hier nämlich bereits regelmässig "Mama, das ist zu uncool, das ziehe ich nicht an"!!! Ja, auch 5jährige haben da ihre ganz eigenen Vorstellungen :-)))

Wünsche euch ein tolles Weekend und GLG
Anja

Schnittmuster: Anastasia von CZM
Stickdateien: Huups und Tinimi

Dienstag, 13. September 2011

Lara...

heisst der neue Schnitt von Claudia, den man ja schon in mehreren Blogs bewundern durfte....



Die Kombination aus einem wunderschönen Stufenrock und einem Wickelshirt wartet ab Freitag hier auf euch :-)))

Mareen steckt momentan ja genau zwischen zwei Grössen, ich habe mich bewusst für die nächste entschieden, damit nicht bereits in Kürze wieder alles zu klein ist.



Das Shirt ist links mit Druckknöpfen schliessbar, die allerdings mehr der Zierde dienen, denn die andere Seite des Vorderteils ist auf der Seitennaht des Rückenteils fixiert. Beim Rock kamen die aufgesetzten Taschen von Frau Tinimi zum Einsatz.


Wünsche euch einen tollen Abend und GLG
Anja


Schnittmuster: "Lara" von CZM
Stickdateien: Tausendschön und Tinimi

Freitag, 26. August 2011

Tinka Bella..

Bei uns sind alle Jackenärmel auf 3/4 - Länge geschrumpft, Mareen ist im letzten Jahr enorm gewachsen, daher brauchten wir dringend zumindest mal eine neue Herbstjacke... Ab morgen soll ja - wenn man dem Wetterbericht glauben darf - der Sommer in der Schweiz vorbei sein...



Daher gab es bei uns eine Tinka Bella aus dem schönen JP's Garden Popeline...


 bereits in Gr. 122, so passt sie sicher im nächsten Jahr auch noch. Abgesetzt mit dem "Flowers of heart" und R7 Stoff...
Die Jacke ist dreilagig, die mittlere Schicht besteht aus einem Jackenstoff, den ich mal günstig im grossen Auktionshaus erstanden habe und welcher leider farblich der Beschreibung überhaupt nicht entsprach....


Qualitativ ist er allerdings super... und als Zwischenlage eingenäht, wird diese Tinka Bella wasserabweisend und windundurchlässig... Falls ihr also noch ein paar alte Jackenstoffe habt, die in den Regalen vor sich hin stauben, wäre das ev. ein Verwendungszweck.

Wünsche euch ein tolles Wochenende und GLG
Anja

Schnittmuster: Tinka Bellla von FM
Stickdateien: Kuntbunt und Tinimi

Sonntag, 14. August 2011

Enna malt...

Für den Kindergarten brauchte Mareen auch noch einen Malkittel. "Enna" ist schon als Shirt jedes Jahr ein Muss, Mareen liebt es als Kuschelkombi mit Leggings für gemütliche Fernseh- oder Spieleabende. Zum Malkittel habe ich es bislang noch nie "umfunktioniert", ist dafür in der langen Version aber auch super geeignet, bietet genügend Bewegungsfreiheit und ist doch nicht zu weit. Schaut selbst...

 Aussen komplett aus Jackenstoff, ca. 50% der Applikationen ebenfalls, der Rest ist sind, abgesehen vom Bündchen, normale BW - Stoffe. Der Ballonkorb wurde zur Pinseltasche, damit die kleine Künstlerin auch allen benötigten Utensilien sammeln kann.... Dass er lange so aussieht, glaube ich nicht, aber Mareen hat sich ausnahmsweise grad draufgestürzt und ihn anprobiert :-)))




...hinten mit Klettbandverschluss für einfaches An- und Ausziehen und Lasche für den Kindergartenhaken...

... innen für einen angenehmen Tragekomfort mit einer leichten Popeline gefüttert.
 ...Und ich wünsche euch einen tollen Wochenstart und gehe mal Nachtessen kochen :-)))

GLG Anja

Schnittmsuter: Enna von Farbenmix
Stickdateien: Tausendschön, Huups und Tinimi



Freitag, 12. August 2011

Eine Sportkombi für den Kindergarten...

Der Alltag hat uns wieder, diese Woche haben im Kanton Aargau die Schulen und der Kindergarten wieder begonnen. Mareen ist nun auch ein Kindergartenkind und stolz wie Bolle :-))) ... Und natürlich gab es auch eine Liste, was dort alles gebraucht wird....


Den Anfang macht mal eine Sportkombi für den Turnunterricht... bestehend aus Bandito, Oona, Antonia, Nala - Radler und Swimmi - Turnbeutel....



Dieses Mal sollten es Piraten sein passend zur aktuellen Kämpferlaune...


... und Gemütsverfassung ( ich dachte eigentlich immer, ich hätte eine Tochter :-))).


Der Swimmi ist im grösseren Format genäht und innen mit wasserabweisendem Jackenstoff gefüttert... So könnte man ihn später auch noch in seiner eigentlichen Funktion brauchen.

Nun habe ich noch ein paar Urlaubsbildchen aus Rhodos für euch... und auch für mich... bin ganz wehmütig, könnte sofort wieder losfliegen :-))) Zumindest haben wir heute ca. 25 - 27 Grad bei strahlendem Sonnenschein, das lässt ja noch auf ein paar schöne Sommertage hoffen...





So, nun wünsche ich euch ein tolles Weekend mit hoffentlich viiieeelll Sonne :-)))

GLG Anja

Schnittmuster: Bandito, Oona, Antonia, Nala und Swimmi, alle von Farbenmix
Stickdateien: Tausendschön/ In love with bunt, Huups, Emioli und Tinimi