Samstag, 19. Februar 2011

"Top" Kleidchen





Ich durfte das neue Ebook von Biggi auch testen ( ganz lieben Dank :-))) und habe das Hängerchen in Kleiderversion ausprobiert. Für den Sommer finde ich diesen Schnitt einfach zuckersüss, er ist superschnell und leicht zu nähen. Jetzt können die heissen Tage kommen!!!!

Dazu mal gab es mal wieder ein Bandito Kopftuch, hüstel.... Mareen hat nämlich ihre Haarpracht während einiger unbeobachteter, kreativer Minuten  mit der Nagelschere verschönert und sowohl beim Pony als auch am Deckhaar ganze Büschel rausgeschnitten. Unsere Coiffeuse hat zwar ihr Allerbestes gegeben, aber sie kann natürlich auch keine Wunder bewirken.... Mädels, stellt euch drauf ein, es wird in nächster Zeit noch viele Banditos geben :-))))

Verschönert mit Malin Jo's "Water Stöpkes" und einem Montagsblümchen aus Brigittes Ebook.

Wünsche euch ein tolles Weekend und GLG
Anja

Schnittmuster: Top Hängerchen von Biggi und Badito von FM
Stickdatei: Tinimi

Kommentare:

  1. Hallo Anja,

    das Kleidchen sieht sehr niedlich aus. Du schaffst es immer wieder, aus den Schnitten ganz besonders schöne Sachen zu zaubern. Wie auch hier. Allerdings finde ich das Oberteil ein wenig zu knapp, aber das liegt wohl am Schnittmuster.

    Ich glaube, es gehört in diesem Alter einfach dazu, dass die Damen sich selbst die Haare machen. Marleen hat das kürzlich auch geschafft. Zum Glück hat es nur einen kleinen Teil des Ponys erwischt, so dass wir auf Kopfbedeckungen noch verzichten können :o)

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja,

    das Kleid sowie auch das Kopftuch sind wie immer wunderschön! Allerdings mag ich persönlich diese "BH" Form für kleine Mädchen nicht, aber es ist ja immer alles Geschmackssache! :-)

    liebe Grüße Melanie

    PS: Normalerweise ist das mit dem Haare schneiden doch eigentlich schon früher ein Thema, in dem Fall hast du da wohl einen kleinen Nachzügler! ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ach Du Liebe...die Bilder sind soooo entzückend...ehrlich!
    Hab' nochmal ganz lieben Dank für Deine Mühe,das war alles einfach ganz großartig von Dir!!!
    ...Du weißt;-)
    Aberrr das mit den Büscheln ist natürlich nicht so schön...irgendwie greifen die Mädels alle mal im Laufe der Jahre zur Schere oder???:-)
    Dann freue ich mich erstmal auf viele neue bunte Banditos,bis die Haare wieder gewachsen sind:-)
    Dir einen dicken Drücker nochmal
    und einen tollen Sonntag!!
    die Biggi♥

    AntwortenLöschen
  4. Ein supersüsses Kleidchen, sieht sehr schön aus. Ich mag solche Shirtkleidchen sehr gerne. LG Renate

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich ein super süßes Sommerkleid :)

    Und das mit den Haaren kenne ich, bei Emily wars der ganze Zopf*Grrr+, sind aber schon wieder lang :)
    LG Maya

    AntwortenLöschen
  6. Bitte bitte drück mir die Daumen, dass wir um die Haarschneidegeschichte drum rum kommen, so mit knapp 6... Aber die Nagelschere, das ist kreativ!

    Das Kleidchen ist total niedlich, wunderschön und so richtig maritim!

    Liebe grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  7. Das Kleidchen ist unglaublich schööön!!!

    Liebe Grüße Natalie

    AntwortenLöschen
  8. Deine Maus sieht einfach zauberhaft aus in diesem Kleid....... Gruß Franca

    AntwortenLöschen
  9. Supersüßes Kleidchen. Da kann der nächste Sommer kommen. Ich freue mich schon auf das Ebook.

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  10. tolles kleid!
    und das mit dem friseur-spielen kennen wir hier auch - meine tochter hat damals so gestylt, dass sie von links wie ein mädl, von rechts wie ein bub aussah ... da half dann nur noch ein radikaler, streichholzkurzer schnitt.

    lg, catharina

    AntwortenLöschen
  11. Ein schönes Teilchen :o)
    Am besten gefällt mir die Farbkombination. Was die Stoff / Farbenauswahl angeht bist Du einfach nicht zu toppen :o)
    LG Gosia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anja, ich schmelze dahin...so zauberhaft...

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Hammer! Das sieht ja so genial aus! Nach dem Designbeispiel muß ich wohl auf jeden Fall das ebook haben ;-).
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  14. ...ein traum-kleidchen an zuckerschnute....zauberhaft...

    liebst
    svenja

    AntwortenLöschen
  15. kreisch!
    wow - das ist soo so ein schönes modell geworden!

    na - wie konnt es anders sein bei dir?
    *ggg*

    lieben gruß

    die crisl

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Anja,
    das Kleid ist wunderschön geworden, ganz bezaubernd. Ich persönlich würde das Oberteil bei meiner Tochter höher setzen und auch breiter machen, mir wäre das zu knapp. Aber das ist eben nur meine Meinung :-)
    Ganz süss geworden und die Bilder sind wieder so hübsch.
    Ich grüsse Euch ganz lieb, Nadine

    AntwortenLöschen
  17. Ein wunderschönes Kleid hast du gezaubert, den Stoff und das Getüdel find ich ganz toll. Das Oberteil würde ich auch etwas verändern, aber das entscheidet jeder für sich selbst.
    Willkommen im Club der kleinen Haarschneide - Künstlerinnen, mal sehen was meine Kleine so anstellt ( nicht das ich darauf warten würde ).

    LG Grit

    AntwortenLöschen
  18. Ohhhhhhhhhhhhhh ich brech zusammen...ist das superrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr.....


    drück dich, Chris

    AntwortenLöschen
  19. ganz toll:-)))

    herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  20. Boah, was für ein süßes Kleid!! Und Deine Maus sieht aus wie ein Katalog-Model!! Toll, toll, einfach toll!!#

    GLG Viola

    AntwortenLöschen