Sonntag, 10. Juni 2012

Marylou recycled...

Vielleicht erinnert sich die ein oder andere von euch noch an dieses Top - Kleidchen nach Biggi's Schnitt vom letzten Sommer....


Leider war es für dieses Jahr zu klein ( die Brüstli hingen rechts und links raus - ohhh Drama :-)))
Mareen war ein wenig traurig, dass sie es nicht mehr tragen konnte... und da kam Dani mit ihrem "Marylou" genau richtig. Ich habe die oberen Dreiecke einfach abgeschnitten und den unteren Teil recycled...

Voila, hier kommt die diesjährige Sommerversion, die sicher nächstes Jahr auch noch als Tunika passt....




Das Kind ist glücklich, was will man / Frau mehr :-))) Das Oberteil ist übrigens viel schneller gehäkelt und einfacher als ich dachte, das lässt sich auch super im Garten oder Schwimmbad machen, wenn die Sonne dann mal wieder scheint :-)))

Dani, ganz lieben Dank für dieses tolle Ebook, das Strahlen auf dem letzten Bild gehört dir...

GLG und einen tollen Wochenanfang
Anja

Schnittmuster: Marylou von Prinzessin Farbenfroh
Stickdatei: Tinimi

Kommentare:

  1. Ganz ehrlich, ich finde es jetzt sogar viel schoener als letztes Jahr...klasse recycelt kann ich da nur sagen...
    Bei uns ist es gerade sehr stuermisch und ungewohnt frisch, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf
    LG Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. Genial und ehrlich gesagt gefällt es mir nun sogar noch ein Stück besser ;0)
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich upcycling! Supi!

    Lieben Gruß von Daxi

    AntwortenLöschen
  4. Eine wunderschöne Rettung eines Lieblingsstückes !
    Ich muß mir das Ebook auch noch für die Kur zulegen ..meine Maschinen kann ich ja schlecht mitnehmen ...*(örggss !
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  5. total süß, zum weggeben wäre es ja echt zu schade gewesen. ich finds jetzt optisch auch schöner! und heftig, wie sehr sich die kinder in einem jahr verändern oder?!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  6. Ich schließe mich meinen Vorrednerinnen an: Das Kleid war letztes Jahr schon schön, aber mit diesem Oberteil gefällt es mir sogar noch besser! Sehr niedlich.

    Liebe Grüße
    Marion, Sauerland, Sonne, 19°C (da geht aber noch mehr... )

    AntwortenLöschen
  7. klasse!!!
    sieht wirklich ganz toll aus. und mit dem "schnell gehäkelt" gebe ich dir recht............

    irgendwie komm ich auf solch tolle ideen nie..........

    lg
    simone

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön! Ich muss sagen mir gefällt diese Variante auch ein bisschen besser!
    Tolles neues/altes Kleid! Wenns keinen Sommer mehr gibt, siehts mit LAshirt bestimmt auch super aus :o)
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Super, gefällt mir sehr gut!
    Das vom letzten Jahr fand ich aber auch sehr schön

    LG
    Claudi

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Idee. sieht einfach klasse aus.
    LG carmen

    AntwortenLöschen
  11. sieht soo toll aus

    viele Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  12. Super schön geworden. Da fehlen jetzt nur noch die passenden Temperaturen... Obwohl, sieht sicher auch über einem Shirt süß aus.

    LG Christina

    AntwortenLöschen
  13. so süss...und toll das du das Lieblingskleidchen gerettet hast

    glg
    Marina

    AntwortenLöschen
  14. Wahnsinnig schön, letztes Jahr und dieses Jahr wieder.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  15. Und jetzt ist es wieder so schön geworden! Ich finde ja beide schön....aber wenn sie nicht mehr passen und die Kinder so dran hängen, hast Du gut gemacht ;o))

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  16. also ganz ehrlich..gefällt mir als marylou viel besser ;-)
    ist super toll geworden!! wenn die Sonner mehr da ist, fange ich auch mehr zu häkeln...

    liebe grüße
    claudi

    AntwortenLöschen
  17. ;-)
    Sieht klasse aus,meine Liebe!
    So ist sie definitiv "eingepackter",aber durch das Wolloberteil auch wärmer:-)
    Na ja, bei DEN Temperaturen ist das eh' egal; -)
    Ganz liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  18. super recycled! wär auch wirklich zu schade gewesen ...
    glg nelli

    AntwortenLöschen